Buchdetails

Titel · Autor · Sachgebiet Verlag · Auflage · ISBN Aktualität · Status Bestellen Merken
 
Details


Neue Justiz. NJ


Zeitschrift für Rechtssprechung und Rechtsentwicklung in den Neuen Ländern.

Nomos
28 Exemplare
1 Abonnement
 
    28  verfügbar
    
Print
 
in folgenden Online-DB verfügbar...
Medium: Print
0028-3231
02.01.00 Allgemeines öffentliches Recht
02.02.00 Staats- und Verfassungsrecht
03.01.00 Strafrecht, allgemein
04.01.00 Straßenverkehrsrecht
05.01.00 Bürgerliches Recht, allgemein
06.01.00 Zivilprozessrecht, allgemein
07.01.00 Handelsrecht, allgemein
08.01.00 Arbeitsrecht, allgemein
09.01.00 Sozialrecht, allgemein
10.02.00 Steuerrecht, allgemein

Erscheinungsweise: monatlich

Bezugspreis für 2021 jährlich 209,00 €
Vorzugspreis für Studenten für 2021 jährlich 55,00 €

Versandkosten für 2021 jährlich 28,50 €

Probeabonnement für 4 Hefte für 2021 jährlich 34,00 €

Kündigung: 3 Monate zum Kalenderjahresende
Kündigungsfrist für das Probeabonnement: 1 Woche nach Erhalt des letzten Heftes


Bezug gebundener Jahrgänge nicht möglich

Die fortschreitende „Atomisierung des Rechts“ in all seinen Materien durch den Gesetzgeber, die Rechtsprechung und ein vielstimmiger Chor von Literaturäußerungen lässt den beschäftigten Praktiker gelegentlich ratlos zurück. Er empfindet einen Verlust an Orientierung in Rechtsgebieten, mit denen er nicht täglich befasst ist. Ihm fehlt ein generalisierender Überblick über die Fortentwicklung von Rechtsmaterien, von denen auch er potentiell betroffen sein kann, weil ein Mandant auf seine kompetente Beratung wartet.

Die Neue Justiz will dem „Allrounder“ zuverlässig das notwendige Wissen in seiner ständigen Fortentwicklung vermitteln und in den Kernmaterien der täglichen Rechtsberatung à jour halten.

Die Zielsetzung:
- schneller und umfassender Überblick über die wichtigsten Rechtsgebiete
- Konzentration auf das Wesentliche, d.h. auf die Strukturen und die
Entwicklung der Rechtsmaterien
- Praxisnähe bei wissenschaftlicher Fundierung
- prägnante, lesbare und problemorientierte Darstellung

Erste Säule: Im Mittelpunkt stehen Überblicksbeiträge, die dem Praktiker eine rasche und fundierte Orientierung bieten.

Zweite Säule: Daneben stehen gleichwertig Rechtsprechungsanalysen. Diese Besprechungen aktueller Entscheidungen liefern - unter Herausarbeitung der Problemstellung und der systematischen Einordnung der Entscheidung in den Gesamtkontext - die für die Praxis relevanten Informationen.

Die Lektüre der NJ macht sich durch einen signifikanten Informationsgewinn bezahlt.

 
 

Ihre Abonnements

Pos. AuflageAktualitätStatusSignatur  
 

1.

  verfügbar 00.16.00-Bi-5

Ihre Exemplare

Pos. AuflageAktualitätStatusSignatur  
 

1.

2020   verfügbar 00.16.00-Bi-5

2.

2019   verfügbar 00.16.00-Bi-5

3.

2018   verfügbar 00.16.00-Bi-5

4.

2017   verfügbar 00.16.00-Bi-5

5.

2016   verfügbar 00.16.00-Bi-5

6.

2015   verfügbar 00.16.00-Bi-5

7.

2014   verfügbar 00.16.00-Bi-5

8.

2013   verfügbar 00.16.00-Bi-5

9.

2012   verfügbar 00.16.00-Bi-5

10.

2011   verfügbar 00.16.00-Bi-5

11.

2010   verfügbar 00.16.00-Bi-5

12.

2009   verfügbar 00.16.00-Bi-5

13.

2008   verfügbar 00.16.00-Bi-5

14.

2007   verfügbar 00.16.00-Bi-5

15.

2006   verfügbar 00.16.00-Bi-5

16.

2005   verfügbar 00.16.00-Bi-5

17.

2004   verfügbar 00.16.00-Bi-5

18.

2003   verfügbar 00.16.00-Bi-5

19.

2002   verfügbar 00.16.00-Bi-5

20.

2001   verfügbar 00.16.00-Bi-5

21.

2000   verfügbar 00.16.00-Bi-5

22.

1999   verfügbar 00.16.00-Bi-5

23.

1998   verfügbar 00.16.00-Bi-5

24.

1997   verfügbar 00.16.00-Bi-5

25.

1996   verfügbar 00.16.00-Bi-5

26.

1995   verfügbar 00.16.00-Bi-5

27.

1994   verfügbar 00.16.00-Bi-5